Wir Suchen SIE - werden Sie Pate eines Rettungshundes

Wir Suchen Menschen, die unsere Arbeit als Paten unterstützen möchten!

Unsere Arbeit wird ausschließlich durch ehrenamtliches Engagement unserer Hundeteams ermöglicht. Darüber hinaus sind unsere Sucheinsätze für Alarmierende und Betroffene kostenlos!

Doch neben der Investition von Zeit, persönlichem Engagement und vielseitigen Kompetenzen der Hundeführer/in und deren Helfer/in, bedarf es natürlich auch finanzieller Mittel, um zum Einen die Ausbildung eines Rettungshundes zu finanzieren und zum Anderen die Rettungshundestaffel für den Ernstfall effektiv ausrüsten zu können.
Da mit den vom DRK zur Verfügung stehenden Mitteln nicht alle Kosten abgedeckt werden können, ist unsere Arbeit auf Spenden, Förderungen und v.a. auf Patenschaften angewiesen.

Deshalb freuen wir uns darüber, wenn Sie einen unserer Rettungshunde als Pate finanziell unterstützen würden!
 

Ansprechpartner Patenschaften

Gesine Kitschun,


Email schreiben