Mobil im Einsatz

Im Einsatzfall haben wir Zugriff auf den Fuhrpark des DRK Kreisverbandes Alzey und können so je nach Einsatzlage und Anzahl der “greifbaren” Hundeführer*innen und Helfer*innen entsprechend Fahrzeuge besetzen und mitführen.
Für den Transport unserer Rettungshundeteams verfügt unserer Staffel darüber hinaus über ein speziell ausgebautes Rettungshundeeinsatzfahrzeug sowie einen Mannschaftstransportwagen.

GW "Rettungshunde" - Rotkreuz Mainz 31-64-1

  • Mercedes Benz 609D-KA 
  • Diesel 
  • Leistung K66/2800 
  • Hubraum 3972 
  • Sitzplätze: 1+4 
  • Hundeplätze: 12 
  • Ausgestattet mit Digital-Funk, Navigationsgerät und Sondersignalanlage
    Funkrufname: Rotkreuz Mainz 31/64/1 
  • Erstzulassung: 04.06.1992
    Seit Februar 2001 zugelassen auf DRK Alzey 
  • Kilometerstand bei Übernahme: 2056 km 
  • Ehem. 4-Trage-KTW der Hilfzugabteilung RLP 
  • Hundetransportausstattung mit Flugboxen Februar 2001 
  • Fester Boxeneinbau seit Januar 2004 

MTW "Rettungshundestaffel" - Rotkreuz Mainz 31-19-1

  • Ford Transit 
  • Diesel 
  • Leistung 66 / 4000 
  • Sitzplätze: 1+7 
  • Hundeplätze: 4 
  • Ausgestattet mit Digital-Funk, Navigationsgerät und Sondersignalanlage
    Funkrufname: Rotkreuz Mainz 31/19/1 
  • Erstzulassung: 29.07.2005